WICKI  -   So weit das Auge reicht!

Wiki,Wiky,Wickie,Wicky,Wickey,Optometrie,Optometry,
O.D.,Optik,Optiker,Kontaktlinsen,Escholzmatt,Äschlismatt,

 Noch etwas Geduld, es geht gleich weiter.....
 Im Juli wird das Geschäft wieder für Sie offen sein.
 
 Für dringliche Dienstleistungen rund ums Auge
 melden Sie sich bitte bei Steffen Optik in Wolhusen.
 041 490 14 08   info@steffenag.ch   www.steffenag.ch

Adieu!

  

Dr. Robert Wicki, Optometrist  (O.D.)

Doctor of Optometry, University of Houston, Houston TX, USA

"Das gute Gefühl das Bessere gewählt zu haben!"

War Ihr Augenoptiker im Entlebuch

Meine Aufgabe war die Erhaltung Ihrer gesamten Augenfunktionen. Damit Sie die täglichen
Herausforderungen bei der Arbeit, Freizeit und Sport mit bester Sicht und gutem Sehkomfort
angehen konnten. 

So arbeitet ein Optometrist:

  • Er ist ein Fachmann der primären Gesundheitsfürsorge des Auges.
  • Garantiert eine umfassende Versorgung Ihres visuellen Systems.
  • Erkennt krankhafte Veränderungen und überweist Sie an entsprechende Spezialisten.
  • Führt Augenkontrollen und Korrekturbestimmungen für Brillen und Contactlinsen durch.
  • Misst Ihre Augenfunktionen und korrigiert Ihre Fehlsichtigkeiten.
  • Beratet Sie, wenn Sie Fragen rund ums Auge haben.
  • Passt Ihnen nach gründlicher Abklärung des Gesundheitszustandes der Augen Contactlinsen an.
  • Ist spezialisiert auf VARILUX R® Gleitsichtgläser mit Komfort- und Verträglichkeitsgarantie.
    Fragen Sie nach der Service+ Garantie.
  • Optimiert Ihre Brille für Ihren Bildschirmarbeitsplatz und für die veränderten Sehgewohnheiten im multimedialen Alltag. Bitte bringen Sie das ausgefüllte Formular zum vereinbarten Termin mit.
  • Berechnet die individuellen Korrekturen für Sportbrillen und kennt die diversen Schutzfunktionen.
  • Passt Schiessbrillen für den Schiesssport an.
  • Führt amtliche Sehteste für Fahrzeugkategorien der Gruppe 1 durch.
    *(Bitte mit Personalien ausgefülltes Formular Luzern / Formular Bern und einen Ausweis mitbringen)

  

Bemerkenswert:

-    *Neue Verkehrszulassungsverordnung VZV per 1. Juli 2016 in Kraft.
      Neue Regelungen für die Sehtests bei Lernfahrausweisgesuchen.

Auszug aus den Erläuterungen zu den Änderungen der Verkehrszulassungsverordnung (VZV; SR 741.51)
Artikel 9, Absatz 4
Die verkehrsmedizinische Erfahrung zeigt, dass die für die erste medizinische Gruppe (nicht berufsmässige Ausweiskategorien) in Anhang 1 vorgeschlagenen Sehschärfewerte bei beidäugigem Sehen (0,5 / 0,2) sowie bei Einäugigen (0,6) an sich zu niedrige Werte sind. Sie werden aber trotzdem aus dem Recht der Europäischen Union (EU) übernommen, da sich bei der grossen Anzahl von Motor- fahrzeugführenden, die täglich aus der EU in die Schweiz einreisen, nicht begründen liesse, weshalb für Personen mit Wohnsitz in der Schweiz strengere Mindestanforderungen gelten sollten. usw.
Hier der ganze Erläuterungstext


Hier die Verordnung 741.51 über die Zulassung von Personen und Fahrzeugen zum Strassenverkehr
(Stand am 1. Juli 2016)   (Verkehrszulassungsverordnung, VZV)

-      Pollenprognose      UV-Index        Wetter


   
Aktualisiert am: 27.06.2017  
   




B i s h e r

WICKI Contactlinsen Brillenoptik AG

   Contactlinsen Brillenoptik

N E U

STEFFEN AG

Hauptstrasse 51,  CH-617O Schüpfheim

Terminvereinbarung und Auskunft:   O41 484 1O 84